Vorteil Familie – Informationskampagne zur Einführung des Elterngeldes für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

bei A&B One Kommunikationsagentur 2006/07

Mit der Einführung des Elterngeldes vollzog die damalige Familienministerin Ursula von der Leyen einen Perspektivwechsel. Berufstätigkeit und Elternzeit sollen zusammengehen – und zwar für Frauen UND Männer. Dazu gehören auch finanzielle Anreize wie die steuerliche Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten. Die Kampagne „Vorteil Familie“ sorgte mit Großflächenplakaten, Anzeigen, Informationsmaterialien on- und offline, einem Redaktionsbüro für die Medien und Informationen für die Abgeordneten des Bundestages für eine hohe Bekanntheit und Aufmerksamkeit. Nicht nur für das Elterngeld, sondern auch und das Anliegen, Familien-, Frauen- und Arbeitsmarktpolitik zusammenzudenken.

Meine Leistungen:

Leitung der Kampagne bei A&B One

  • Erste Ansprechpartnerin des BMFSFJ in allen Fragen der Kampagne
  • Zusammenarbeit mit externer Werbeagentur
  • Budgetverantwortung
  • Teamleitung inklusive Redaktionsbüro

>> Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

>> Familien-Wegweiser.de